Hybride Produktion

Unter Hybrider Produktion versteht man die Kombination von Offsetdruck und Digitaldruck. Hohe Auflagen werden nach wie vor im Offsetdruck produziert. Bei Kleinauflagen ist der Digitaldruck wirtschaftlich die bessere Lösung. Dennoch darf es keine Qualitätseinschränkungen geben, und hinsichtlich der späteren Druckveredelung soll das ganze Spektrum ausgenutzt werden können. Hybride Produktion ist beim Sleeking unerlässlich. Das Zusammenspiel von Offsetdruck und Digitaldruck in Verbindung mit der digitalen Druckveredelung eröffnet hier Horizonte - setzt aber neben der entsprechenden Drucktechnik ein hohes Know-how voraus.